Therapieangebot der Logopädiepraxis Heyser:

1.Folgende Therapien bieten wir für die Behandlung von Kindern an:

- Therapie gegen phonetisch & phonologisch bedingte Störungen des sprachlichen Lauterwerbs

- Therapie gegen myofunktionelle Störungen und Störungen im orofacialen Bereich

- Therapie gegen auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen

- Therapien gegen kindliche Stimmstörungen und Aphasien

- Behandlung von Lippen-, Kiefer- und Gaumensegelspalte

etc.

Suchen Sie für Ihr Kind noch die passende logopädische Therapie? Fragen Sie uns hier:

 Mail an Logopädie Heyser senden 

 

2.Folgende Therapien bieten wir für die Behandlung von Erwachsenen an:

- Therapie gegen myofunktionelle Störungen

- Therapien gegen Aphasien durch Schlaganfall, Unfälle oder neurologische Erkrankungen

- Behandlung von Parkinson- und MS- Patienten

- Behandlung bei Demenzerkrankungen & Redeflussunterbrechungen

- Behandlung von Recurrensparensen nach Ausfall des Nervs

- Behandlung nach Eingriffen am Kehlkopf bzw Kehlkopfentfernungen

etc.

Suchen Sie noch die passende logopädische Therapie?           Fragen Sie uns hier:

 Mail an Logopädie Heyser senden

 

Unser Therapietipp für Sie zu Hause: Übungen zur Erhaltung & Verbesserung Ihrer Mundmotorik

Hier bieten wir Ihnen in Kürze in Wort & Bild Übungen zur Erhaltung ggfs. Verbesserung Ihrer Mundmotorik an zum Nachmachen vor Ihrem Computer:

Setzen Sie sich vor einen Spiegel, setzen Sie mittels Einatmen durch einem Trinkhalm ein Wattebausch auf eine andere Position...
...bewegen Sie Ihre Zunge zur Nase...
... danach zum Kinn ...
... jetzt nach rechts und links...
... jetzt boxen Sie mit Ihrer Zunge gegen das Innere Ihrer Wange, 3x rechts, 3x links ...
.... jetzt bitte ein Lachmund :-) ,,,
... jetzt halten Sie einen Trinkhalm nur mit Ihrer Oberlippe unter Ihrer Nase ...
... jetzt flattern Sie mit Ihrem Mund ...
...jetzt pressen Sie die Lippen aufeinander und ziehen die Mundwinkel soweit wie möglich in die Breite...

 

 

Eine weitere Therapie aus unserem Angebot: Die PARESESTIM-Therapie

Anwendungsbeispiel:

Stimmlippenstillstand durch Recurrensparese z.B. nach operativen Eingriffen

 

Wie gefällt Ihnen unser Therapieangebot? Bewerten Sie es hier: 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.38 (8 Votes)

Geben Sie uns hier Rückmeldung zu unseren Therapien (Erfolgsgeschichten etc.) via Facebook: